Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Herzlich willkommen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Stadtverwaltung Bad Berleburg
Poststraße 42
57319 Bad Berleburg
Telefon:
02751 923-0
Fax:
02751 923-288
E-Mail:
Visitenkarte anzeigen
Adresse über Google Maps anzeigen

Alle Mitarbeiter und Öffnungszeiten

Dienstleistungen A-Z:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

 

Aktuelles

Kostenlose Energieberatung im Bad Berleburger Rathaus

Die Verbraucherzentrale NRW berät ab 5. November wieder zu Gebäudesanierung und Energiesparen. Interessierte können sich ab sofort zu einem Termin anmelden. Die Einhaltung der Corona-Regeln ist gewährleistet.


Herbstferien mit Kunst und Natur

Beim Herbstferienprogramm der Stadtjugendpflege Bad Berleburg konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer künstlerisch ausleben und einen Ausflug in die Natur machen.


Coronavirus: Aktuelle Informationen und Hinweise

(Freitag, 23. Oktober, 12:30 Uhr)
Siegen-Wittgenstein liegt jetzt auch bei der 7-Tages-Inzidenz über 50 (aktuell: 57,8). Der Kreis hat aufgrund dieser Situation für heute die Allgemeinverfügung zur Feststellung der Gefährdungsstufe 2 angekündigt, die über www.siegen-wittgenstein.de abrufbar sein wird.
Das heißt:
- In der Öffentlichkeit dürfen sich nur noch unmittelbare Verwandte, Leute aus zwei Haushalten ODER eine ... mehr


Das Bad Berleburger Wimmelbild für’s Zuhause

Das Bild der Künstlerin Anke Althaus-Aderhold bekommt man ab sofort im Bürgerbüro des Rathauses und in der Tourist-Info am Marktplatz. Das Wimmelbild ist ein Blick in die Zukunft der Stadt Bad Berleburg.



Großer St. Martinsumzug wird abgesagt

Jugendförderverein und Stadtjugendpflege Bad Berleburg sind sich einig: „Wir wollen kein Risiko eingehen und sagen in diesem Jahr schweren Herzens den großen St. Martinszug durch die Kernstadt Corona-bedingt ab.“ Geplant war der Umzug für den 12. November. Die Gesundheit aller steht jedoch aktuell im Vordergrund. „Wir hoffen, dass wir im kommenden Jahr die ... mehr